Wagner, Gottfried

Gottfried Wagner, Pseudonym Hugo Waldvogel (* 5. Juni 1886; † 23. April 1969) Verfasser von berndeutschen Volksstücken, Verleger in Thun

Leben

"Gottfried Wagner, geboren 1886 in Uttigen bei Thun, Bürger von Walliswil bei Wangen, besuchte die Schule in Uttigen, dann das Lehrerseminar Muristalden in Bern, war als Lehrer von 1906 bis 1909 in Lüthiwil, von 1913 bis 1917 in Wimmis tätig, wurde dann nach Thun gewählt, wo er bis 1949 amtete." (Rudolf Joho: Schweizerische Bühnenwerke - Volkstheater, Elgg 1953, S. 219)

"Gottfried Wagner war der Vetter von Hans Wagner. Ihr gemeinsamer Grossvater war Jakob Wagner 1825-1892, Bauer und Wagnermeister (nomen est omen!) in Walliswil bei Wangen, ihrem Heimatort." (Autorenkorrespondenz Gerhart Wagner, 16.12.2011)

Bestände UB Bern