Spirig, Werner

Werner Spirig (* 1949)

Mitglied im Berner Schriftstellerinnen und Schriftsteller Verein BSV.

Leben

"Werner Spirig, 1949, in Diepoldsau im St. Galler Rheintal aufgewachsen. Mittelschulbildung in der Stiftsschule Einsiedeln und Kantonsschule St. Gallen. Juristische Ausbildung an der Universität Bern und der University of Chicago. Er bereist gerne andere Kulturräume. So hat er Reisen in die Türkei und Kurdistan unternommen. Er wohnt in Bern, wo er als selbständiger Anwalt und Mediator tätig ist. Autor von Der stille Krieg im indischen Punjab - Augenschein eines Anwalts (1993) und Mit verdeckten Karten - Asylrecht im Schatten der Geheimdienste (1996)." (appenzellerverlag.ch, 14.11.2011)

Bestände UB Bern