Neuweiler, Magda

Magda Neuweiler, geb. Magda Witte (* 5.4.1900; † 26.10.1993)

Mitglied im Berner Schriftstellerinnen und Schriftsteller Verein (BSV).

Leben

"Geboren in Leipzig, verlebte ihre Kindheit in Bern, erwarb sich an der Höheren Töchterschule in Zürich das Handelsdiplom und betätigte sich als Sekretärin. Nach ihrer Verheiratung lebte sie vier Jahre in Baden und dann in Bern, wo ihr Mann Professor der Medizin war. Seit 1966 wohnt sie in Gümmligen BE. An der Universität Bern hörte sie mehrere Semester Literaturgeschichte und Philosophie. Sie war Mitarbeiterin an der literarischen Zeitschrift 'Die Besinnung' für Buchrezensionen, schrieb kleinere Erzählungen und Essays. Während vieler Jahre war sie Präsidentin der literarischen Sektion des Schweizerischen Lyceumclubs Bern. Sie war auch Initiantin der 'Literarischen Stunden am Kaminfeuer' zur Förderung junger oder noch wenig bekannter Schriftsteller." (Quelle: Lexikon BSV 1974, Haupt 1974, S. 37)

Weblinks

Auszeichnungen

  • Preis der Schweizerischen Schillerstiftung
  • Preis der Grossloge Alpina
  • Zweimal den Preis zur Förderung des bernischen Schrifttums
  • Literaturpreis der Stadt Bern 1960

Bestände UB Bern