Meister, Gerhard

Gerhard Meister (* 1967)

Leben, Werk

"Gerhard Meister ist hauptsächlich als Dramatiker tätig und hat für seine Theaterstücke (Mieschers Traum, Der Entenfreund, Fluchtburg, Hugos schöner Schatten) zahlreiche Preise und Stipendien erhalten. Das Stück 'Amerika', das er fürs Theater Marie geschrieben hat, wurde mit dem Literaturpreis des Kantons Bern 2009 ausgezeichnet und ist im aktuellen Band „theatertheater“ des S.-Fischer-Verlages publiziert. Weiter schreibt er Hörspiele für Radio DRS-2 (zuletzt Naturkunde für Altweltaffen) und hat auch schon Romane fürs Theater adaptiert (unter anderen Das Versprechen von Friedrich Dürrenmatt fürs Theater Luzern) In der Autorengruppe 'Bern ist überall' steht er mit seinen Texten auch selber auf der Bühne. Gerhard Meister stammt aus dem Emmental und lebt heute in Zürich." (Quelle: theatermarie.ch, 04.10.2011)

Auszeichnungen

  • New York-Stipendium des Kantons Bern 1998
  • Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg 2003
  • Stückpreis Autorentage Saarbrücken 2003
  • Stückpreis der SSA 2004
  • Buchpreis der Stadt Bern 2004
  • Berlin-Stipendium des Kantons Zürich 2005
  • Atelierstipendium der Zuger Kulturstiftung Landis & Gyr 2008/2009
  • Literaturpreis des Kantons Bern 2009

Weblinks

  • Meister, Gerhard im Lexikon der Autorinnen und Autoren der Schweiz AAdS

Bestände UB Bern