Markus, Gabriele

Gabriele Markus, auch: Gabriele Markus-Storch (* 1939 in Bern)

Leben

"Tochter deutsch-jüdischer Emigranten. Nach Abschluss des Lehrerinnenseminars in Thun, Ausbildung zur Sängerin (u.a. am Konservatorium Bern). Studien im In- und Ausland. Konzerte, Liederabende, Engagements (Oper, Radio) in der Schweiz, in Deutschland und in Israel. Heute lebt Gabriele Markus als Musikpädagogin und Schriftstellerin in Zürich." (Quelle: Waldgut Verlag, abgerufen am 13.10.2011)

Auszeichnungen

  • 1. Preis im internationalen Wettbewerb für Christliche Literatur (Graz/Wien) 1983
  • Ehrengabe der Stadt Zürich 1989
  • 1. Preis in einem schweizerischen Kurzgeschichten-Wettbewerb (Zürcher Unterländer) 1991
  • Werkhalbjahr der Stadt Zürich 1997

Weblinks

  • Literaturport - Gabriele Markus
  • Markus, Gabriele im Lexikon der Autorinnen und Autoren der Schweiz AAdS

Bestände UB Bern