Liechti, Elisabeth

Elisabeth Liechti (* 26.11.1911; † ? ) Chlypüüri

Persönlicher Beitrag

Meine Mutter war Schweizerin, mein Vater Deutscher, die Pflegeeltern Emmentaler. Geboren in Frankreich, aufgewachsen in Köniz. Nach der Sekundarschule und Handelschule arbeitete ich im Hotel Schweizerhof in Bern. Meine Pflegeeltern übernahmen ein Restaurant in Biberen. Dort lernte ich einen Kleinbauern kennen. Ich sattelte um, lernte kochen und haushalten und war im Sommer auf einem Bauernhof. Um meinem Mann eine Freude zu machen (er war Jäger) sandte ich an Radio Bern ein kleines Jagdgschichtli. Hermann Menzi las es vor. Paul Schenk stellte mich Frl. Dr. Schütz vor. So konnte ich vom Jahr 1959 bis 1970 Radiosendungen selber lesen. Davon habe ich vier kleine Büchlein machen dürfen. (ca. 1994)

Bestände UB Bern

Quellen

Dieser Text entstand auf Grundlage der Bibliographie Berner Schriftsteller.