Lanz, Peter

Peter Lanz (* 30. Juli 1957 in Gümligen)

Leben

"Peter Lanz lebt mit seiner Familie in Bern, schreibt Lyrik und Prosa und arbeitet beruflich als Krankenpfleger in einem Altersheim in Köniz. 'wohin das licht geht', dessen Manuskriptfassung 1999 der «1. Heinz Weder Preis für Lyrik» zuerkannt wurde, ist sein erstes Buch." (Quelle: nimrod literaturverlag und rauhreif verlag)

Bestände UB Bern