Grund-Hasler, Marianne

Marianne Grund-Hasler (* 1953)

Persönlicher Beitrag

1953 geboren in Burgdorf. Nach der Matura studierte ich an der Universität in Bern mit Abschluss Phil. I in den Fächern, Deutsch, Französisch, Englisch und Zeichnen. Arbeit als Erzieherin von geistig behinderten Kindern am Sonderschulheim Lerchenbühl in Burgdorf. Handelsschulabschluss, Korrespondenzdiplom in Genf, langjährige Tätigkeit in der kantonalen Verwaltung. 1981 erschien der erste Gedichtband 'S chönnt no sy'.

1999 Abschluss des Ausbildungs-Lehrgangs als Gesundheits- und Lernberaterin nach der neuen Konstitutionstypenlehre (Atemenergetik) der Ärzte Dr. med. Charlotte und Christian Hagena in Mannheim. Ständige Weiterbildung in solarer/lunarer Atemenergetik bei Dr. Rosina Sonnenschmidt und in Angewandter Kinesiologie (Brain Gym, TfH, Narbenentstörungen). Ich beschäftigte mich intensiv mit den natürlichen Lebensgesetzmässigkeiten und besuchte u.a. alle Seminare zum LOLA-Prinzip von René und Françoise Egli.

2005 Abschluss der Ausbildung zur Hypnose-Therapeutin bei René Raass und Hansjörg Vogt SVNH. Seit 2006 A-Mitglied beim Schweizerischen Verband für Natürliches Heilen SVNH (SVNH-geprüft in Atemtherapie). 2008 erfolgreiche Ausbildung in Geistiger Strahlenumwandlung bei Rita Lindt, zertifizierte Heilerin nach Pjotr Elkunovic. Zertifiziert in Klassischer, Systemischer und Klinischer Hypnose nach Dr. Hans-Peter Zimmermann. 2009 zertifiziert in Psycho-Pathologie. 2010 Master-Diplom in Heil-Hypnose am IKH in Zug (nach Dr. Hans-Peter Zimmermann, Dr. med. Michael Klauck und Dr. med. Ullrich Glaser). 2010 zertifiziert in Radionischem Energietest nach Dr. Rosina Sonnenschmidt. 2010 Erfolgreicher Abschluss der Ausbildung in Zell- und Drüsenatmung (nach Dr. Rosina Sonnenschmidt und Harald Knauss).

Weblinks

Bestände UB Bern

Weblinks