Dorizzi, Irma

Irma Dorizzi, eigentlich Irma Christen-Dorizzi (* 28.7.1918 in St. Gallen) Autorin, Verlegerin

Persönlicher Beitrag

Schreiben lernte ich in der Schule in St. Gallen, wie alle anderen auch. Für meine 5 Söhne und Töchter schrieb ich Märchen und baute darin die Lösung der täglichen Probleme ein. Herr Dr. h.c. H. Zulliger ermunterte mich zu weiteren Arbeiten. Herr Prof. Dr. G. Thürer war später ein väterlicher Ratgeber. 1963 gründete ich den Eigenverlag, in dem 20 Bücher und Kartenserien entstanden, Märchen, Lyrik, Jugendbücher. Besondere Freude bereitet mir das Lesen in Alters- und Pflegeheimen. (ca. 1994)

Weblinks

Bestände UB Bern

Quellen

Dieser Text entstand auf Grundlage der Bibliographie Berner Schriftsteller.


Adresse: Laupenring 137, 4054 Basel Heimatort: Affoltern i.E., Poschiavo