Thormann, Esther

Aus Literapedia Bern

Esther Thormann (* 1933)

Leben

"Esther Thormann, geboren 1933, lebt heute in Halen/Herrenschwanden bei Bern und hat einen Zweitwohnsitz in Paris. Sie verfasste Architekturreportagen ('Wohnort Halen', zusammen mit Leonardo Bezzola und Fritz Thormann, 1964) und war in den 70er-Jahren Mitglied einer der ersten Programmkommissionen der Solothurner Literaturtage. Zeitlebens hat sie Gedichte geschrieben, publizierte sie aber bisher nur in Zeitschriften (Hortulus, Reformatio, orte u.a.) und in der orte-Poesieagenda; ausserdem erschien eine Mappe mit Texten und Radierungen in Zusammenarbeit mit dem Künstler Daniel de Quervain. (orteverlag.ch, 22.11.2011)

Weblinks UB Bern

nach oben